top of page

Sa., 02. Dez.

|

München, Studio Kai Stiepel

2-Tages Workshop "Capture One" mit Karsten Franke

Schritt für Schritt durch die relevanten Arbeitsbereiche von Capture One: Farbmanagement, technische Anforderungen und Besonderheiten bei Tethered Shooting, Capture Pilot und Capture-Live-Feature.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
2-Tages Workshop "Capture One" mit Karsten Franke
2-Tages Workshop "Capture One" mit Karsten Franke

Zeit & Ort

02. Dez. 2023, 10:00 – 03. Dez. 2023, 18:00

München, Studio Kai Stiepel, Gotzinger Str. 52B, 81371 München

Über die Veranstaltung

Der 2-Tages-Workshop beinhaltet die relevanten Arbeitsbereiche von Capture One. Grundsätzliche Voreinstellungen und die Anpassung der Bedienelemente für den eigenen Bedarf werden besprochen. Der Unterschied zwischen Sitzung und Katalog wird erläutert mit jeweiligen Vor- und Nachteilen.

Welchen Sinn macht die Verwendung von Alben?

Vor der Bildbearbeitung: wie funktioniert das Farbmanagement in Capture One?

Was sind die Anforderungen beim Tethered Shooting?

Nach der Optimierung von Licht und Schatten geht es darum, Farbe zu korrigieren oder zu beeinflussen.

Der Workflow von LCC- und Perspektivkorrekturen wird gezeigt. Auch die Anwendung von Schärfe- und Rauschfilter, sowie grundlegende selektive Bildbearbeitung mit Ebenen und Masken, sind Inhalte des 2-Tages-Workshops.

Werkzeug-Presets und gespeicherte Stile erleichtern die standardisierte Arbeit des Imports beim Fotografieren. Seit neuestem lassen sie sich auch als Stilpinsel anwenden. Natürlich geht es auch noch um die Bildausgabe als Export.

Die TeilnehmerInnen sollten Erfahrung in der RAW-Bearbeitung mitbringen, ggf. auch mit anderen Programmen. AnfängerInnen in Capture One erlernen dann gleich den richtigen Umgang mit dem Programm, AutodidaktInnen erkennen möglicherweise die bisher verborgene oder verwirrende Systematik des Programms, und erfahrene AnwenderInnen profitieren von allerlei Kniffen und wichtigem Detailwissen in technischen Fragen.

Für

Profi- und NachwuchsfotografInnen, UmsteigerInnen von Lightroom, AutodidaktInnen sowie Capture One-Neulinge.

Workshopziel

Ziel ist es, technische Anforderungen und den Aufbau des Programms zu vermitteln sowie grundlegende Bearbeitungstechniken anzuwenden.

Über den Referenten Karsten Franke

Karsten Franke ist Trainer und Fachexperte für das (foto-)grafische Gewerbe. Er ist Adobe Certified Expert und Phase One Certified Professional. Nach einer Ausbildung als Offsetdrucker absolvierte Karsten Franke eine Lehre zum Radio-und Fernsehtechniker. Während des darauffolgenden Studiums der technischen Informatik erschien Apple mit dem MacPlus auf dem Markt und suchte Trainer. Die Herausforderung nahm er an. Sie führte Karsten Franke zu Gruner+Jahr, wo er 17 Jahre als der Apple-Haustrainer arbeitete und die relevanten Programme wie Photoshop, Pagemaker, InDesign, später Lightroom, Capture One von Anfang an lernte und lehrte. Seit dem Aufkommen der digitalen Fotografie gibt Karsten Franke Workshops für FotografInnen und GrafikerInnen und unterstützt als Farbmanagement-Experte. Er ist Adobe Certified Expert und PhaseOne Certified Professional.

www.nettertrainer.de

Tickets

  • Standard

    320,00 €
    Steuer: +60,80 € MwSt.+ 9,52 € Servicegebühr
  • BFF-Mitglied

    Das ist der für BFF-Mitglieder ermäßigte Preis. Die Mitgliedschaft wird über die Kundendatei des BFF überprüft.

    270,00 €
    Steuer: +51,30 € MwSt.+ 8,03 € Servicegebühr

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page